Ist das Laufen mit Nordic-Walking-Stöcken erlaubt?


Grundsätzlich sind Nordic-Walking-Stöcke bei den BARMER Women’s Run Veranstaltungen erlaubt. Nordic-Walking-Teilnehmer sollten sich bitte gesondert im hinteren Teil des Starterfeldes aufstellen, um einen reibungslosen Ablauf garantieren zu können. Wir möchten Läuferinnen mit Stöcken aufgrund der erhöhten Verletzungsgefahr zudem zu besonderer Rücksichtnahme gegenüber anderen Teilnehmerinnen bitten.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.